Terrassenreinigung

Terrassenreinigung

Garten- und Terrassenbeläge aus Natur- und Kunststein im Außenbereich sind meist geschliffen, geflammt, gebürstet oder gestrahlt und sorgen so für die nötige Rutschsicherheit und Unempfindlichkeit. Solange jedenfalls, bis Wind und Wetter, Grillfeste und Geburtstagsfeiern ihre Spuren hinterlassen. Die Skala reicht von hartnäckigen Fett- und Ölflecken nach Gartenpartys über eingedrungene Erd- und Laubpigmente nach dem Winter bis hin zu Moos- und Algenbewuchs.
Helle Farben und raue Oberflächen sind empfindlicher für Flecken oder Verunreinigungen. Aber auch Holzterrassen, BPC-Terrassen (Bambus-Kunststoff-Verbundstoffe) können mit der Zeit Dreck ansetzen.

Um ein gepflegtes Beisammensein lange zu genießen, braucht eine Außenanlage regelmäßige Pflege.

Oft hilft schon Kehren, damit sich der Schmutz nicht festsetzen oder mit dem Material eine feste Verbindung eingehen kann. Bei stärkeren Verschmutzungen sorgt BSS für eine auf den Untergrund abgestimmte Reinigung, die Ihre Terrasse gesäubert in neuem Glanz erstrahlen lässt. Um den Untergrund haltbarer und resistenter gegen neue Verschmutzungen zu machen und bei Verschmutzungen eine leichtere Reinigung zu bewirken, bieten wir Ihnen auch den richtigen Schutz für die gereinigte Fläche an.

Terrassenreinigung durch BSS