Dachreinigung

Dachreinigung

Dachreinigung durch BSS

Die Dachreinigung steht bei uns unter dem Motto: „Wehret den Anfängen“

Grünalgen, Moose, Flechten und Schwärzepilze machen vor allem rote Dachflächen unansehnlich. Als Fachbetrieb für Oberflächen jeder Art haben wir auch hier eine geeignete Lösung.

Zum Einsatz kommt ein biologisch abbaubares Produkt mit Selbstreinigungseffekt und Langzeitwirkung. Bei trockenem Wetter wird dieses auf die befallenen Flächen aufgesprüht und dringt tief in die Struktur des Materials ein. Dort bleibt es unsichtbar ca. 12 bis 15 Monate wirksam.

Grünalgen verschwinden in der Regel relativ schnell innerhalb von einigen Tagen. Schwarze, rote und braune Algen sowie Schwärzepilze brauchen meist einige Wochen, bis der Erfolg sichtbar wird. Am hartnäckigsten halten sich Flechten. Die Dachflächen müssen nicht abgeschrubbt, gebürstet oder gar mit dem Hochdruckreiniger gereinigt werden. Somit ist dies sowohl eine sehr oberflächenschonende wie auch kostengünstige Möglichkeit der Dachreinigung.

Bilden sich Moospolster, können diese zwischen und unter die Dachplatten wachsen. Dann ist es höchste Zeit einzugreifen. Durch Kapillarwirkung dringt Wasser unter das Dach. Dadurch können erhebliche Schäden entstehen. Abgestorbene Moospolster können nach ca. 4 Wochen nach der Behandlung mechanisch entfernt werden.

Mit unseren ausziehbaren Carbonlanzen erreichen wir ohne Probleme die Dächer von einstöckigen Gebäuden. Bei höheren Gebäuden setzen wir unseren Raupensteiger ein.

Gerne beraten wir Sie individuell zu Ihrer Dachfläche.